Hypotheken

Hier finden Sie Informationen zum Unterschied zwischen einer Hypothek und einer Grundschuld und können Hypothekendarlehen kostenlos online berechnen.



Nachfolgend soll der Begriff Hypothek kurz skizziert werden. Des weiteren besteht die Möglichkeit, einen Tilgungsplan für Hypothekendarlehen online zu berechnen.







 Hypothek berechnen




  Wert der Immobilie  €      
  Summe Darlehen  €    Raten  
  Darlehensauszahlung     Zinssatz  %    
    Sollzinsbindung Jahre    
  Ratenzahlung pro   Anschlusszinssatz  %    
  Kreditkosten zur Auszahlungreduzierung      Kreditkosten Darlehenserhöhung       
  Sondertilgungen Tilgungszeitpunkte   Sondertilgungen Tilgungszeitpunkte    
      . Rate       . Rate    
      . Rate       . Rate    



hypothekenrechner.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen TOP ▲



   

Hypothek

Die Hypothek dient als Darlehensabsicherung für Kreditinstitute bzw. Gläubiger bei der Vergabe von Krediten. Gesetzliche Regelungen zu Hypotheken finden sich unter § 1113 ff. BGB. Häufig wird das Wort Hypothek auch mit einer Sicherungsgrundschuld gleichgesetzt. Die wesentlichen Unterschiede werden weiter unten erklärt. Für die Bestellung einer Hypothek ist ein Eintrag im Grundbuch notwendig, wodurch dem Gläubiger zugesichert wird, die entsprechende Immobilie verwerten zu dürfen, falls die Darlehensraten vom Kreditnehmer nicht mehr bedient werden können. Eine Verwertung der so gesicherten Immobilie kann etwa über eine Zwangsversteigerung erfolgen.

Zum Überblick auf hypothekenrechner.com.de    

Hypothek berechnen

Mit dem Hypothekenrechner auf dieser Seite lassen sich Hypothekendarlehen mit Tilgungsplan und Sondertilgungen berechnen. Die Darlehensberechnungen erfolgen ohne Gewähr.    

Hypothekendarlehen

Umgangssprachlich wird der Begriff - Hypothek Aufnehmen - auch für die Aufnahme eines durch eine Hypothek bzw. Grundschuld gesicherten Hypothekendarlehens verwendet. Die Hypothekenzinsen für eine Hypothek sind im Allgemeinen geringer als für unbesicherte Kredite, da die Kreditausfallwahrscheinlichkeit wegen der Grundstücksverwertungsmöglichkeit durch die Gläubiger geringer ist. Als Schutz vor Zinsschwankungen wird der Zinssatz für die Hypothekenzinsen zumeist über mehrere Jahre festgeschrieben. Die häufigste Darlehensform für durch Hypotheken oder Grundschulden abgescherte Kredite ist das Annuitätendarlehen. Oftmals wird ein Teil der Immobilienfinanzierung über ein günstiges KfW-Darlehen vorgenommen.
   

Hypothek und Grundschuld

Wesentlich häufiger als eine Hypothek wird eine Sicherungsgrundschuld als Kreditsicherheit bei Immobilienfinanzierungen verwendet. Im Gegensatz zur Hypothek ist die Grundschuld nicht an das Darlehen gebunden. Auch nach vollständiger Tilgung des Darlehens erlischt die Grundschuld nicht automatisch, sondern nur auf Antrag und und kann somit etwa für weitere Kredite bei der gleichen Bank verwendet werden, ohne dass wieder Grundbuchkosten und Notargebühren anfallen.

Zum Überblick auf hypothekenrechner.com.de




Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss Sitemap

Hypothek-Haftung


Inhaltsverzeichnis
1. Hypothek
2. Hypothek berechnen
3. Hypothekendarlehen
4. Hypothek und Grundschuld
5. Hypothekenrechner
6. Hypothekendarlehen-Berechnen